Seite wird geladen
Suche {{ menuItem.title }}
{{ menuItem.title }} {{ menuItem.title }} {{ menuItem.title }}
Suche Suche schließen

Jahresprogramm

Allgemeine organisatorische Hinweise für KursteilnehmerInnen

Anmeldung, Rücktritt
Nach Ihrer schriftlichen oder telefonischen Anmeldung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung mit Überweisungsträger. Damit sind Sie verbindlich angemeldet. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr bis 2 Wochen vor Kursbeginn.
Erfolgt danach eine Abmeldung müssen wir die volle Kursgebühr in Rechnung stellen, falls wir Ihren Platz nicht mehr belegen können.

Kursbeginn, Kursende
Die Kurse beginnen am Abend des ersten Tages mit dem Abendessen um 18.00 Uhr und enden am letztgenannten Tag mit dem Mittagessen um 13.00 Uhr, wenn nichts anderes angegeben ist.

Preisgestaltung
Die Teilnahmegebühr setzt sich aus Kursgebühr (Honorar für Referenten, Verwaltungsaufwand, etc.) und Vollpension im Einzelzimmer zusammen.

Aktueller Hinweis
Ab 01. Januar 2023 wird nach einer neuen gesetzlichen Regelung eine Mehrwertsteuer auf die Vollpension erhoben.
Zum geplanten Tagessatz von 55,00 Euro kommt nun eine Mehrwertsteuer in Höhe von 3,85 € dazu.
Der neue Tagessatz ab 01.01.2023 beträgt deshalb insgesamt 58,85 € (55,00 €, zzgl. Mehrwertsteuer von 3,85 €)

Tagessatz ab 01.01.2023
Vollpension: 55,00 € zzgl. Mwst.i.H.v. 3,85€
bei nur einer Übernachtung: 65,00 € zzgl.Mwst.i.H.v. 4,55€

Für den angefangenen ersten und letzten Tag eines Kurses wird zusammen ein Tagessatz berechnet.
Die Pensionskosten basieren auf einer Pauschalkalkulation, deshalb können Teilleistungen, die nicht in Anspruch genommen werden (z.B. wegen Ankunft nach Kursbeginn, frühere Abreise, …) weder abgezogen noch rückerstattet werden.

Mahlzeiten
Außer während Exerzitien bzw. an den Wochenenden wird das Mittagessen im Elisabetha-Glöckler-Saal der Stiftung St. Franziskus angeboten. Die anderen Mahlzeiten werden im Haus Lebensquell eingenommen.

Mitbringen
Bitte bringen Sie Bettwäsche und Handtücher mit. (Falls Bettwäsche vom Haus gestellt wird, berechnen wir einen Betrag von 10 €zzgl. Mwst.i.H.v. 0,70€).
Denken Sie bitte auch an bequeme Kleidung, Hausschuhe, Socken und festes Schuhwerk.

Bitte beachten:
Während der Coronapandemie gelten gesonderte Regelungen

Anfragen und AuskunftTelefon: 07422/569-3402 (Sr. M. Magdalena Dilger und Frau Birgit Kimmich)
Kloster HeiligenbronnFax: 07422/569-3412
– Haus Lebensquell –E-mail: hauslebensquell(at)kloster-heiligenbronn.de
78713 SchrambergInternet: www.kloster-heiligenbronn.de
Feriendorf Eckenhof in Schramberg-Sulgen

Das Haus Lebensquell unterhält eine lose Kooperation mit dem Feriendorf Eckenhof.
Hier ein Angebot des Feriendorfes in Schramberg-Sulgen.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner