Seite wird geladen
Suche {{ menuItem.title }}
{{ menuItem.title }} {{ menuItem.title }} {{ menuItem.title }}
Suche Suche schließen

Berichte über Veranstaltungen und Kurse

Hier finden Sie Berichte über Veranstaltungen und Kurse im Haus Lebensquell.
“Singt, als wär es zum ersten Mal!”Nach 2 Jahren Pause durch die Coronasituation hat nun unser beliebter Kurs „Gesang und Gebet“ wieder stattgefunden. Mit 23 Teilnehmenden und der neuen Referentin Marianne Aicher, starteten wir wie immer mit dem Abendessen. Eingestimmt mit dem Kanon „Begegnung ist zugesagt“ wurde die Gruppe von Anfang an gekonnt in Beziehung zueinander und in Bewegung gebracht. Die […] FamilienexerzitienDas ist toll, dass Du da bist… komm, jetzt geht es los… So starteten sechs Familien am Vorabend von Fronleichnam mit den Familienexerzitien. Diese wurden von Haus Lebensquell zum ersten Mal angeboten. Vor Haus Lebensquell entstanden die einzelnen Häuser der Familien. Mit Kreide wurde aufgemalt und den andern vorgestellt, was im Alltag der Familien wichtig […] Ein Korb voll Glück…haben 3 Teilnehmerinnen am letzten Tag des Kurses wirklich mitnehmen können, denn mit vielen guten und neuen Erfahrungen konnten sie bereichert wieder die Heimreise antreten. In Kooperation mit der Korbmacherei in Heiligenbronn konnten si an diesen 5 geistlichen Tagen nicht nur das Körbe flechten erlernen, sondern auch viele neue Erfahrungen sammeln. Mitten unter den Beschäftigten […] Kirche KunterbuntUnsere erste „Kirche Kunterbunt“ ist gestartet und wir als Team waren überwältigt von der großen Resonanz und der wunderschönen Atmosphäre rund um die Kirche in Heiligenbronn. Bei herrlichem Sonnenwetter konnten wir auch alle Stationen im Freien aufbauen. Das kam uns allen sehr entgegen, denn das gab unserem Angebot ein besonderes Flair und machte vieles einfacher. […] Filzend zur Ruhe findenEin Auszeittag der besonderen Art ist immer wieder unser Kreativtag „Filzend zur Ruhe finden“. Eine kleine aber feine Gruppe hat sich am Samstag, den 12.03.2022 gefunden, um miteinander zu filzen. Ein Tisch voller Rohwolle in unterschiedlichsten Farben motivierte schon beim eintreten ins Haus Lebensquell die Teilnehmerinnen. Angeleitet wurde das Filzen durch Beate Maurer. Es konnten […] Bericht: Pilgern nach Maß„Aufbruch“, das war am Samstag, den 31.07.21 für einige Wanderlustige früh am Morgen angesagt. Mit guter Laune und festen Schuhen startete die Gruppe miteinander, um als „Gemeinschaft im Herrn“ Pilgererfahrung zu sammeln. Dass Pilgern etwas anderes ist als Wandern erläuterte Sr. Magdalena zu Anfang und schnell wurde klar, dass die Teilnehmenden mit unterschiedlichen Anliegen unterwegs […] Pilgernd unterwegsAm Samstag, den 19. Juni traf sich eine Gruppe Interessierter zu einer Pilgerwanderung rund um Heiligenbronn. Gleich zu Beginn erfuhren die Teilnehmer von den Begleiterinnen Sr. M. Magdalena Dilger und Regina Ginter einiges über die moderne Mystikerin – Madeleine Delbrel  –  des 20. Jahrhunderts. Mit einem Impuls ging es dann auf Wanderschaft. Bei herrlichem Wetter […] KlimafastenKirchen laden ein zum Klimafasten Die Fastenzeit naht und mit ihr die guten Vorsätze für diese Zeit. Deutschlandweit haben sich deshalb Diözesen und Landeskirchen zusammengetan und werben für ein gemeinsames Klimafasten. Was steckt dahinter? Durch die gesamte Fastenzeit werden Themen des Klimaschutzes und der Klimagerechtigkeit in den Mittelpunkt gerückt. Jede und jeder kann selbst aktiv […] Dezember 2020: Adventsimpulse Mit den Augen der Liebe malenAm Samstag, den 20. Juni trafen sich im Haus Lebensquell 13 Teilnehmer*innen mit Prof. Dieter Groß aus Stuttgart zu einem Tag unter der Überschrift “Mit den Augen der Liebe malen”. Einen Tag Abstand gewinnen vom Alltag, zur Ruhe kommen, mit den Farben in Kontakt kommen und Freude am Malen haben – das die Einladung der […] Impulse – Pfingstnovene 2020Nachfolgend finden Sie die Impulse für jeden Tag der Pfingstnovene.Die Texte sind einer Broschüre der Diözese entnommen. Im Rahmen von „Kirche an vielen Orten“ wurde diese Gebetsvorlage herausgebracht  Sie wurden verfasst von Margret Schäfer- Krebs und Barbara Janz-Spaeth. Die Bilder wurden alle in Heiligenbronn aufgenommen.Über 130 Mitbetende, die jeden Tag den Impuls zugesandt bekommen, sind […] Pfingstnovene 2020Gottes Geist schenkt uns Gemeinschaft! Haben Sie schon einmal die Pfingstnovene gebetet? Sie erinnert an die Zeit vorPfingsten, bevor die Jüngerschaft Jesu das Pfingstereignis erlebt hat.Einmütig verharrten sie im Gebet, so heißt es in der Apostelgeschichte, und wartenauf das Kommen des Heiligen Geistes.Sie bitten Gott um den Geist der Weisheit, der Einsicht, des Rates, der […] Juli 2019: KräuterabendAm Abend des 23. Juli versammelten sich gut 30 Personen im Haus Lebensquell, um einen abwechslungsreichen Kräuterabend zu erleben. Dieser Abend stand unter der Überschrift “Jahr der Dankbarkeit”. Dem Schöpfer danken für Seine Gaben, die dem Leben dienen – das sind z. B. Kräuter. Nach einer kurzen Einführung durch Pastoralreferent Kunibert Frank zur hl. Hildegard […] Juni 2019: Familienfreizeit “Freude in Fülle”Zu einer Familienfreizeit haben sich 6 Familien aufgemacht nach Heiligenbronn.Gespannt und erwartungsvoll waren Kinder wie Erwachsene, was die Tage wohl bringen werden.Schon nach der ersten Ankommrunde zeigte sich, dass sich die einzelnen Familien untereinander mit großer Sympathie begegneten. Eine offene, humorvolle Atmosphäre entstand in kürzester Zeit bei Groß und Klein. Mit Spiel und Spaß, aber […] Mai 2019: Gesang und GebetVom 3.-4. Mai 2019 fand unser jährliches Angebot “Gesang und Gebet” statt. Wieder einmal fanden sich eine große Schar an Sänger und Sängerinnen, die sich ins Haus Lebensquell aufmachten.Welch schöne Klänge sich aus diesen unterschiedlichen Stimmen von nah und fern ergaben, das spürte man schon bei den ersten Liedern, die miteinander gesungen wurden. Aber auch […] Mai 2019: Bienen – ein Geschenk des Himmels!Im Rahmen der Reihe: “Mit allen Sinnen Schöpfung erleben”, fand am 28. Mai ein Abend statt, der ganz den Bienen gewidmet war.In Zusammenarbeit mit dem Umweltteam der stiftung st.franziskus heiligenbronn und dem Imkerverein Schramberg, organisierte das Haus Lebensquell einen Einblick in den Lehrbienenstand Heiligenbronn, der von dem Imkerverein betreut wird.Eine sympathische und wissbegierige Gruppe von […] Januar 2019: Warm ums Herz – Filzen“Mir wird’s warm ums Herz, weil…”In dieser kalten Jahreszeit ist uns sehr bewusst, wie wichtig Wärme in unserem Leben ist. Wärme, die uns äußerlich und innerlich wärmt.Beim Angebot aus der Reihe ” Mit allen Sinnen beten (lernen)” haben sich 26 Frauen in kreativer und gestalterischer Weise ganz praktisch mit diesem Thema beschäftigt.Beginnend mit einem Impuls […] November 2018: Ora et labora – Weiden flechtenFür einen Samstagnachmittag trafen sich 10 Frauen und ein Mann zu einem kreativen, besinnlichen Angebot in Heiligenbronn.Mit der Überschrift “Ora et labora – bete und arbeite” bot dieser Nachmittag die Möglichkeit, der eigenen Kreativität und der wohltuenden Wirkung des Materials Weiden nachzuspüren.Nach einer gekonnten Einführung in die Flechttechnik von Gabriele Higler, der Korbmachermeisterin unserer Werkstatt […] FreiRaum – Spirituelle Tage für FrauenZu einem intensiven inneren Weg wurden die spirtituellen Tage, zu denen 20 Frauen unter dem Titel „FreiRaum“ Anfang November im Kloster Heiligenbronn zusammenkamen. Das Angebot, das vom Katholischen Deutschen Frauenbund (KDFB) der Diözese Rottenburg-Stuttgart initiiert und in Kooperation mit dem Kloster Heiligenbronn und dem Dekanat Esslingen-Nürtingen durchgeführt wurde, verfolgte ein neuartiges Konzept. Nicht ein gemeinsames […] Juni 2018: Gesang und GebetIm Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes … haben sich 23 Teilnehmer/innen aus nah und fern auf den Weg nach Heiligenbronn gemacht, um beim Kurs „Gesang und Gebet“ vom 15.-16. Juni 2018 das Geheimnis der Dreifaltigkeit zu ergründen.Mit dem Kirchenmusikdirektor Rudolf Hendel aus Albstadt-Tailfingen wurden mehrstimmige Chorsätze, Kanons und Lieder rund um […] April 2018:Filzen und betenMitten im unterwegs sein: ein Stoppschild.Ich werde angehalten – und ich bleibe stehen.Herausgerissen aus der Bewegung höre ich die Einladung zum Sein.Still zu werden ist kein Stillstand, ganz im Gegenteil.Zur Ruhe kommen, mich nicht nach außen wenden, sondern nach innen.Lauschen und spüren, was in mir ist und ankommen in der Gegenwart Gottes.Er ist es, der […] September 2017: Jahresprogramm Haus LebensquellMit viel Freude und Begeisterung verpacken die hörberhinderten Seniorinnen und Senioren des Seniorentreffs der Stiftung das Jahresprgramm 2018 von Haus Lebensquell. Dieses wird in den nächsten Tagen verschickt an alle Gäste, die im Haus Lebensquell schon Kurse besucht haben. Im Jahresprgramm gibt es ein vielfältiges Angebot von Exerzitien, mehrtägigen Veranstaltungen bis hin zu Tages- und […] Mai 2017: Lieder zum FriedenLächle ein Willkommen, weil Gutes so beginnt, lächle und spüre, Frieden beginnt Mit diesem Kanon entlockte Rudolph Hendel, Kirchenmusikdirektor aus Albstadt-Tailfingen, den Teilnehmern und Teilnehmerinnen gleich zu Beginn des Kurses ein freundliches Lächeln.30 Sänger und Sängerinnen aus nah und fern nahmen an dem Kurs “Gesang und Gebet” vom 19. bis 20. Mai 2017 teil. Mit […] Oktober 2016: EMAS und Fair TradeDas Umweltmanagement EMAS, des Aufgabenfeldes Behindertenhilfe der stiftung st. franziskus, konnte am 12. Oktober 2016 das fünfte Überwachungsaudit mit Erfolg abschließen.Seit 2009 stellt sich das Aufgabenfeld Behindertenhilfe gemeinsam mit dem Kloster Heiligenbronn den strengen Anforderungen des europäischen Umweltmanagementsystems EMAS (Eco Management and Audith Scheme).Die Prüfungen verlangen immer eine Reihe von Begehungen in den Gebäuden, strenge […] Oktober 2016: Ikonensegnung im Haus LebensquellTraditionell gibt es zum Abschluß des Ikonenkurses im Haus Lebensquell eine Ikonensegnung.Im Rahmen der Vesper, die die Klostergemeinschaft mit den Gästen im Atrium feiern werden die entstandenen Ikonen gesegnet. So auch am Samstag, den 15. Oktober abends um 18 Uhr. Nach der Feier werden die einzelnen Werke von den Künstlern erklärt.Der Abschluß bildet das gemeinsame […] Juli 2016: Klimabotschafter im WallfahrtsladenAm Mittwoch, den 13. Juli begrüßten im Wallfahrtsladen Elias Ginter und David Dieterle die Besucher. Die beiden Schüler aus Heiligenbronn und Hardt sind Klimabotschafter im Juks (Jugend-und Kinderbüro Schramberg). Sie stellten die Aktion “Plant for the Planet” vor. Hier werden Kinder auf der ganzen Welt aktiv. Sie pflanzen Bäume, um so die Umwelt zu schützen. […] Juli 2016: Schokoladenverkäufer mit Klimabotschaft im WallfahrtsladenSchramberg-Heiligenbronn.Gute Schokolade gab es im Wallfahrtsladen des Klosters Heiligenbronn zu probieren. Im Zuge der Sommeraktion des Wallfahrtsladens informierten die beiden 13-jährigen Klimabotschafter Elias Ginter und David Dieterle über die Herkunft der “Guten Schokolade”.Diese fair und ökologisch produzierte Vollmichschokolade ist Teil der Aktion “Plant for the planet”. Da der Schweizer Hersteller und die Verkäufer auf den […] Juni 2016: Unterwegs in der SchöpfungIm Rahmen der Veranstaltungsreihe des Hauses Lebensquell, fand am 25. Juni  ein Besinnungstag in Zusammenarbeit mit dem Umweltteam der stiftung st. franziskus heiligenbronn statt. Unter der Leitung von Regina Ginter wurde der Bezug, zwischen der Schöpfung und der Arbeit – die im Alltag zum Erhalt der Schöpfung geleistet wird – hergestellt.Der Sonnengesang des Heiligen Franz […] März 2016: Kunstexerzitien aus der Sicht einer TeilnehmerinKreuz und quer   Zum ersten mal wurden im Haus Lebensquell Kunstexerzitien angeboten.Unter der Leitung von Silvia Braun, Ute Graf und Sr. Dorothea fanden sich die 14 Teilnehmer ein. Kunstexerzitien- die Kunst Exerzitien zu machen?   Gemeinsam näherten wir uns dem Thema Kreuz als Symbol mit verschiedenen Darstellungen. Auch wurde uns durch eine gestaltete Mitte […] Februar 2016: KinoexerzitienMit vier Filmen  – Bekas, Die Sprache des Herzens, 45 Years, Der Sommer mit Mama – machten sich 20 TeilnehmerInnen bei den Kinoexerzitien auf den Weg. Vier Filme, die helfen, dem eigenen Geworden sein, dem eigenen Stand, dem eigenen Platz im Leben nachzuspüren. Im Wechsel zwischen Stille, Einzelbesinnung und Austausch in der Gruppe war Raum […] “Mit den Händen singen” – Konzert mit dem Chor Vocalis und der GebärdenscholaPressebericht Schramberg-Heiligenbronn (czh).Frauenchor Vocalis und Gebärdenchor Oberschwaben ließen mit leisen Tönen in der St.-Gallus-Kirche in Heiligenbronn den lauten Terror in Paris vergessen. Beim Benefiz-Konzert der beiden Chöre für gehörlose Kinder in Tansania zog der fantastisch-filigrane Gesang der acht Frauen mit den Gebärden des Gehörlosenchors die Besucher in der Klosterkirche in stillen Bann. So wurde der […] “Mit den Händen singen – wie geht das?”Der Frauenchor “Vocalis” aus Winterstettenstadt gibt zusammen mit dem Gebärdenchor Oberschwaben und Rottweil am Samstag, 14. November 2015 um 18 Uhr in der Wallfahrtskirche St. Gallus ein Benefizkonzert zugunsten gehörloser Kinder in Tansania. “Vocalis”, das sind acht Frauen, die seit Jahren zusammen mit ihrer Chorleiterin Conny Christ wunderbar eingängliche Chorsätze geistlicher, irischer und afrikanischer Lieder […] Januar 2015: Vesper mit IkonenweiheZum Abschluss des Ikonenmalkurses im Haus Lebensquell feierten die TeilnehmerInnen des Kurse mit den Schwestern gemeinsam die Vesper mit Ikonenweihe. Dieses Mal handelte es sich um eine rekordverdächtige Zahl an Ikonen, die Pfr. Schitterer in einem feierlichen Akt segnete. Nach dem Gebet war die Einladung an alle, bei einem gemeinsamen Mahl die Feier nachklingen zu […] “Franziskus Blumenwiese” in Heiligenbronn“Franziskus Blumenwiese aus Heiligenbronn ” zieht um die WeltPünktlich zum Stiftungsfest 2014 erblühten, zum ersten Mal, die neu angelegten Blumenwiesen auf dem Stiftungsgelände. Sie waren die ganzen Sommermonate über eine Augenweide und eine perfekte Nahrungsquelle für Bienen, Hummeln und andere Insekten. Im ersten Jahr wurden verschiedene Mischungen ausgesät.Aus den Erfahrungen entwickelte sich eine selbst zusammengestellte […]
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner